Biographie

Gramophone, June 2015

Gramophone, June 2015

That Goh is phenomenally gifted is undeniable…

Dr Chang Tou Liang, Straits Times, April 2015

Dr Chang Tou Liang, Straits Times, April 2015

The mind boggles at what Goh will come up with at 18.

ARTAMAG’ Feb 2015

ARTAMAG’ Feb 2015

An artist to watch out for,…

Klassik Heute Dec 2014

Klassik Heute Dec 2014

8/10

Brendan Goh

Im Oktober 2014, in einem zarten Alter von 15 Jahren, Brendan Goh begann seine erste professionelle CD, " Moments of Youth" unter dem ARS Label. Es erhielte kritische Anerkennung international, und dass kündigte die Ankunft der junge Cellist in der internationalen Musik Arena.

Brendan zählt zu seinen Lehrern Prof.  Qin Liwei (Kopf der Cello Abteilung, Yong Siew Toh Konservatorium), Prof. Franz Bartolomey (solo Principal Cellist, Wiener Philharmoniker), Herr Matthias Bartolomey und Prof. Frau Lilia-Shulz Bayrova (Musik und Kunst Privatuniversität dear Start Wien).

Er hat auch viele Einladungen zur Teilnahme an Meisterkursen von legendären Cellisten bekommen, einschließlich Valter Dešpalj, Reinhard Latzko, Arto Noras, Frans Helmerson, Ivan Monighetti und Miklós Perényi.

Brendan machte sein solo spielen Debüt durch der gesamter Haydn Cello Concerto in C mit der Singapur Camerata  im Jahr 2011, als er 12 Jahre alt war. Im gleichen Jahr nahm er eine Solo-CD, der verkaufte mehr als tausend Kopien für Nächstenliebe, die für die Business Times aufstrebender Künstler, Mittel von Singapur gespendet wäre. Im folgenden Jahr wurde er eingeladen, um bei der Galaveranstaltung "Musik und Jugend" der internationale Musikakademie von Liechtenstein.

In 2013, obwohl er noch unentschlossen auf eine Karriere in der Musik war, Brendan hat beschlossen, dass den Raffles Institution in Singapur verlassen und zog nach Wien, um seine akademische und musikalische Studien fortzufahren nach viel Ermutigung von Heinrich Schiff, Steven Isserlis, Franz Bartolomey und Robert Nagy.

Seit seinem Umzug nach Wien, um seine Studien an der Amadeus internationale Schule Wien, Brendan hat seine solo aussehen und Debüts an mehreren Orten, einschließlich Wien (Österreich), München (Deutschland) und Saitama (Japan). Auch hat er hielt viele Solokonzerte unter der Schirmherrschaft der Amadeus Music Akademie, "Friday Nights with Yury Revich " Serien Konzert, und George Cziffra Foundation.

In Wien, Brendan ist liebevoll bekannt als 'Der junge Cellist aus Singapur", oder “The young cellist from Singapore” für seine herausragende Leistung bei der Audition, hat die Universität eine Ausnahme für ihn gemacht, um sein Studium trotz seines jungen Alters, unter vollem Stipendium zu unterstützen.

Junger Künstler Brendan ist im Jahr 2016 als Residenter für die "Friday Nights mit Yury Revich" Konzertreihe ernannt. Brendan ist auch Preisträger und Preisträger des Internationalen Wettbewerbs "Young Virtuosos"

Am 9. Januar 2016 hat Brendan ein hervorragendes Debüt mit der Berliner Camerata im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie gemacht.

Die musikalische Reise von Brendan kann auf seiner Facebook-Seite "Brendan Goh" sehen.